Die vielfältige Welt der asiatischen Pilze

Ein kleine fernöstliche Fungi Übersicht

Die vielfältige Welt der asiatischen Pilze
Inhaltsverzeichnis

Allgemeines über Pilze

Speisepilze gehören zu meinen absolut liebsten Lebensmitteln. Auch in den Küchen Asiens werden verschiedene Pilzarten gerne und häufig verwendend. Dabei kommen nicht nur frische, sondern auch getrocknete Pilze zum Einsatz. Rehydrierte getrockenete Pilze verleihen Gerichten einen einzigartigen Umamigeschmack. Dieser Umstand wird zum Beispiel auch bei der vegetarischen Pilzsoße genutzt.

Mit dieser kleinen Übersicht möchte ich dir einen Einblick in die vielfältige Welt der asiatischen Pilze geben und dir einige bekannte Arten vorstellen. Diese Liste ist aber alles andere als vollständig, denn auch für mich gibt es noch viele neue Pilzarten zu entdecken.

Gemischte Pilze aus dem asiatischen Supermarkt
Gemischte Pilze aus dem asiatischen Supermarkt

Enoki Pilze

Enoki Pilze sind sehr dünne Pilze mit kleinen Köpfen, die über einen feinen Geschmack verfügen und aus Ostasien stammen.

Frische Enoki Pilze
Frische Enoki Pilze

Mu-Err Pilze

Die schwarze Pilzart Mu-Err wird in fast ganz Asien zum Kochen verwendet. Mu-Err Pilze hören auch auf den wunderschönen Namen “Wolkenohren”.

Getrocknete Mu-Err Pilze
Getrocknete Mu-Err Pilze

Shiitake Pilze

Der Shiitake Pilz ist ein sehr geschmackvoller Vertreter aus dem Reich der asiatischen Pilze, der in den Wäldern von China und Japan natürlich vorkommt.

Frische Shiitake Pilze
Frische Shiitake Pilze

Shimeji Pilze

Der aromatische Shimeji Pilz wächst in ostasiatischen Wäldern gerne auf Buchen und hat einen einzigartigen Geschmack.

Frische Shimeji Pilze
Frische Shimeji Pilze

Strohpilze

Die kugelrunden Strohpilze verdanken ihren Namen der Tatsache, dass sie am besten auf Reisstroh wachsen.

Strohpilze
Strohpilze

Eingelegte Pilze

Auch in eingelegter Form werden Pilze vor allem in China sehr geschätzt. Es gibt dabei eine Vielzahl von Verarbeitungsarten, oft ist dabei scharfes Öl im Spiel oder die Pilze werden mit Gemüse gemischt.

Eingelegte Pilze
Eingelegte Pilze
Scharf eingelegte Enoki Pilze
Scharf eingelegte Enoki Pilze

Alternativen

Solltest du keine frischen asiatischen Pilze bekommen, kannst du teilweise auch auf Pilzarten aus Europa zurückgreifen. So eignen sich beispielsweise Austernpilze und Kräuterseitlinge gut für Wokgerichte, Hotpot oder sogar thailändische Curries und Salate.

Was ich immer im Haus habe, ist ein Glas Stockschwämmchen. Diese passen meiner Meinung nach perfekt zu vielen asiatischen Gerichten.

Kräuterseitlinge
Kräuterseitlinge
Austernpilze
Austernpilze
Stockschwämmchen aus dem Glas
Stockschwämmchen aus dem Glas