Instant Ramen-Nudeln

Wichtige asiatische Zutaten (I)

Instant Ramen-Nudeln

Neben den getrockneten oder frischen Ramen-Nudeln gibt es auch die gewellten Instant Ramen-Nudeln, die in den 1950er Jahren von dem Japaner Momofuku Andō erfunden wurden. Diese werden meist zusammen mit Instant Suppenpulver als schnelle Mahlzeit verkauft. Für diese gibt es, auch außerhalb von Japan, diverse Hersteller wie zum Beispiel Ottogi und Samyang aus Korea, Nissin aus Japan oder Mama und Yum Yum aus Thailand.

Einkaufen*

Instant Ramen-Nudeln von  ttogi
Instant Ramen-Nudeln von Ottogi
Instant Ramen-Nudeln von Nissin
Instant Ramen-Nudeln von Nissin
Instant Ramen Cup Noodels von Nissin
Instant Ramen Cup Noodels von Nissin
Instant Ramen-Nudeln von Yum Yum
Instant Ramen-Nudeln von Yum Yum