Meine Drachen-Schale

Perfekt für Salate

Meine Drachen-Schale

Wer meinem Blog schon etwas länger folgt, dem ist wahrscheinlich schon aufgefallen, dass ich asiatische Salate meist in der gleichen flachen Schale präsentiere. Das liegt zum einen daran, dass es unsere einzige flache Schale ist, ich diese aber auch wirklich sehr gerne mag, denn sie ist orange.

In letzter Zeit kam dann auch des Öfteren die Frage auf, wo ich diese Schale denn her hätte, was das für ein Motiv auf dem Boden sei und ob ich nicht mal ein Bild der leeren Schale posten könnte. Alle drei Fragen möchte ich hiermit beantworten beziehungsweiße der Bitte nachkommen.

Ich habe vor einigen Jahren einer Freundin beim Umzug geholfen. Als ihre alte Wohnung leer war, stand da noch diese Schale herum. Die Freundin wollte sie wegwerfen, da sie sie “sowieso schon immer ultra kitschig” fand. Ich dagegen mochte sie sofort und fand sie mit dem Drachen irgendwie witzig und habe mich um die fachgerechte Entsorgung in meine Küche gekümmert.

So, damit wäre auch dieses Geheimnis gelüftet. Ich kann Euch aber leider immer noch nicht verraten, wo man eine solche Drachen-Schale käuflich erwerben kann, denn das weiße ich selbst nicht.