Thailändisches Moo Pad Horapa

Gebratenes Schweinefleisch mit Thai Basilikum

Thailändisches Moo Pad Horapa

Zur Begrüßung von neuen Mitgliedern in der Facebookgruppe Thai Küche und ihre Rezepte, setzte ich regelmäßig einen Willkommens-Beitrag auf, in dem die Gruppenregeln und die Ablageorte für Rezepte erläutert werden. Daran hänge ich auch immer das Fotoalbum mit den Rezepten des Gruppengründers Andreas an und blättere bei der Gelegenheit auch des Öfteren darin. Hierbei ist mir auch dieses Gericht, bei dem Schweinefleisch sowie thailändisches Basilikum zum Einsatz kommen, über den Weg gelaufen. Das Rezept für dieses Moo Pad Horapa habe ich hier für dich aufgeschrieben.

Zutaten für 2 Personen

Zubereitung

Da es sich beim Moo Pad Horapa um ein schnelles Wokgericht handelt, empfehle ich alle Zutaten vorher vorzubereiten und bereitzuhalten, da du während der Zubereitung nur schwerlich Zeit dafür haben wirst. Da heißt in diesem Fall erst einmal die Koriander- sowie Basilikumblätter von ihren Stängeln zu rupfen und beides bereit zuhalten.

Als weitere Vorbereitungen die Schalotte sowie die Knoblauchzehe schälen und erstere in Ringe und letztere in feine Stifte schneiden. Danach müssen noch die Thai Chilis in feine Ringe und das Fleisch in mundgerechte, schmale Streifen geschnitten werden. Schließlich noch die Fischsoße mit der dunklen Sojasoße sowie dem Wasser vermischen und den Palmzucker darin auflösen.

Jetzt das Pflanzenöl im Wok erhitzen und den Knoblauch zusammen mit den Chilis anbraten bis beides duftet, dann das Fleisch hinzugeben und alles zusammen weiter anbraten. Sobald das Fleisch anfängt sich zu verfärben auch die Schalotten dazu geben und auch diese mit anbraten.

Sobald sich das Fleisch vollständig verfärbt hat und die Schalotte glasig geworden ist, das Ganze mit der vorbereiteten Soßenmischung ablöschen. Nun die Hitze etwas reduzieren, und alles zusammen für einige Minuten köcheln lassen.

Die Hitze dann komplett wegnehmen die Koriander- sowie Basilikumblätter unterheben und alles kurz ziehen lassen, die Blätter werden dabei zusammenfallen. Schließlich das fertige Moo Pad Horapa zusammen mit Jasminreis servieren.

Alle Zutaten
Fleisch mit Zutaten
Abgelöscht
Fertig

Inspiriert von …

Die Rezeptidee habe ich von Andreas, dem Gründer der Facebookgruppe Thai Küche und ihre Rezepte.

Thai Küche und ihre Rezepte
Thai Küche und ihre Rezepte