Khao Pad Goong nach Maureena

Das erste Live Cooking 2021

Khao Pad Goong nach Maureena

Auch im neuen Jahr veranstaltet Maureena auf ihrem Youtube Channel Moriginal Thai Live Cooking Sessions. Heute Vormittag war der erste Termin und es stand gebratener Reis mit Garnelen, also Khao Pad Goong, auf dem Speiseplan.

Nun ist Khao Pad wahrlich kein neues Gericht für mich, sondern viel mehr der Standard, wenn bei uns Reis vom Vortag übrig geblieben ist. Das gemeinsame Kochen mit Maureena, und in der Zwischenzeit vielen anderen bekannten Gesichtern, macht aber auch wenn man das Gericht schon kennt immer wieder viel Spaß.

Außerdem konnte ich trotzdem wieder ein paar neue Kniffe lernen, die ich noch nicht kannte. So zum Beispiel, dass wenn man Tomaten in diesem Gericht verwendet, das Fruchtfleisch weglassen sollte damit der Reis nicht zu pampig wird.

Darüber hinaus habe ich für mich mitgenommen, dass man auch in der Thaiküche leckere gesalzene Butter zum Anbraten verwenden “darf”. Jetzt muss ich nur noch lernen wie man so geniale “Lava Spiegeleier” wie Maureena zubereitet.

Danke Maureena, es hat wieder sehr viel Spaß gemacht und der gebratene Reis war mega lecker!

Startklar
Startklar
Vorgekochter Reis
Vorgekochter Reis
Kleingeschnittene Zutaten
Kleingeschnittene Zutaten
Schallotten und Karotten
Schallotten und Karotten
Mit Garnelen
Mit Garnelen
Mit Ei
Mit Ei
Gemüse Im Wok
Gemüse Im Wok
Reis anbraten
Reis anbraten
Mit Spiegeleiern
Mit Spiegeleiern

Nachgekocht von …

Das Rezept stammt von Maureenas Youtube Channel Moriginal Thai.