Thai Food von David Thompson

Meine liebsten Kochbücher

Bücher | Blogs | Vlogs | Facebookgruppen

Thai Food von David Thompson

Über das Buch

Thai Food
von David Thompson, Pavilion Books Group Ltd, 2002

Der Australier David Thompson ist Koch, Restaurantbetreiber und Buchautor. Er gilt als einer der erfahrensten Experten für die thailändische Küche und sein Buch “Thai Food” gilt wiederum als Standardwerk für ebendiese. Stellenweise wird das Buch sogar als die Bibel des thailändischen Essens bezeichnet.

Das 674 Seiten starke englischsprachige Buch ist unterteilt in drei große Abschnitte. In allen Abschnitten finden sich zahlreiche Abbildungen und Bilder die Lust auf die Küche aber auch das Land machen.

Das Buch macht dem Leser im kurzen ersten Abschnitt mittels einer historischen Abhandlung die große Bedeutung des Essens und speziell des Reises in der thailändischen Kultur deutlich. Weiterhin geht der Autor auf die regionalen Unterschiede in der Küche ein.

Der zweite Abschnitt vermittelt einleitend die verschiedenen Zubereitungsarten sowie Kochtechniken, benötigte Utensilien und wichtige Zutaten für die thailändische Küche. Anschließend finden sich zahlreiche Rezepte die in die Kapitel Dips, Suppen, Curries, Salate sowie Beilagen unterteilt sind. Den Abschluss macht das Kapitel Menüs in dem weitere Gerichte vorgestellt werden und diese mit Gerichten aus den vorangegangen Kapiteln zu typischen Menüs zusammengestellt werden.

Im hinteren Teil des Buches wird schließlich im dritten Abschnitt auf “Essen außerhalb der Mahlzeiten” eingegangen. Es findet sich hier ein Kapitel über Snacks und Street Food sowie eines über Süßigkeiten.

Das Buch umfasst damit wirklich alles, was man über die thailändische Küche wissen muss und darüber hinaus zahlreiche Rezepte. Ich persönlich finde den Zugang nicht ganz einfach und würde es nicht unbedingt als Einsteigerbuch empfehlen. Ich sehe es vielmehr als Nachschlagewerk und Inspiration, wenn man schon etwas Erfahrung in der thailändischen Küche gesammelt hat.

Es existiert auch eine ins Deutsche übersetzte Ausgabe des Buches, diese wird aber wohl nicht mehr verkauft und ist mit etwas Glück eventuell antiquarisch zu finden.

Das Buch bei amazon.de*

Daraus Nachgekocht