Goong Thod Gratiam Prik Thai

Thailändische Garnelen mit Knoblauch und Pfeffer

Goong Thod Gratiam Prik Thai

Vor ein paar Tagen erhielt ich von Maureena eine Nachricht auf Instagram, dass sie nach langer Pause endlich mal wieder eine Live Cooking Session auf ihrem YouTube Channel Moriginal Thai plane und sie fragte mich, ob ich Zeit und Lust hätte mitzukochen.

Da der Kalender grünes Licht gab, musste ich nicht lange überlegen und sagte zu, heute ab 11:00 Uhr mitzukochen. Auf dem Programm stand diesmal Goong Thod Gratiam Prik Thai, ein sehr einfaches, aber nichtsdestotrotz sehr leckeres Gericht mit Garnelen, viel Knoblauch und schwarzem Pfeffer.

Die Einkaufsliste schickte Maureena mir auch gleich mit, veröffentlichte sie aber vorher auch auf diversen sozialen Kanälen. Für mich galt es tatsächlich nur die Garnelen, den Knoblauch und Koriander zu besorgen, die übrigen Zutaten wie Fisch-, Austern- sowie Sojasoße und Palmzucker habe ich eh immer im Haus.

Für dieses Gericht gibt es eine wichtige Grundvoraussetzung: Du solltest Knoblauch mögen. Denn von diesem wird mal ebenso eine ganze Knolle verbraucht. Der größte Teil davon wird frittiert und dann später über die Garnelen gestreut, der Rest wird zusammen mit den Garnelen angebraten.

Auch wenn der frittierte Knoblauch viel von seinem Geruch verliert und nur der Geschmack übrig bleibt, solltest du Goong Thod Gratiam Prik Thai eventuell nicht unbedingt zubereiten, wenn du danach noch sehr viele Leute treffen möchtest, aber das macht man ja im Moment eh wieder weniger.

Das gemeinsame Kochen war wie immer sehr kurzweilig, unterhaltsam und hat einfach nur Spaß gemacht. Das fertige Gericht hat an diesem tristen Dezembertag auch gleich noch eine ordentliche Portion Thailand auf den Teller gezaubert.

Danke, Khun Mo für das leckere Rezept, die gute Zeit und auch für die persönliche Einladung, das hat mich sehr gefreut!

Alles Vorbereitet
Alles Vorbereitet
Maureena
Maureena
Gehackter Knoblauch
Gehackter Knoblauch
Knoblauch frittieren
Knoblauch frittieren

Frittierter Knoblauch
Frittierter Knoblauch
Garnelen
Garnelen

Garnelen mit Pfeffer und Knoblauch
Garnelen mit Pfeffer und Knoblauch
Mit Koriander bestreut
Mit Koriander bestreut
Fertig angerichtet
Fertig angerichtet

Inspirationsquelle

Das Rezept findest du auf Maureenas YouTube Channel Moriginal Thai.

YouTube Video vKJwAxtdzfA